Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Ich nehme mir Zeit für meine Patient:innen und gehe intensiv auf ihre Wünsche und Bedürfnisse ein.
Anführungszeichen-Icon Anführungszeichen-Icon

PD Dr. Marlene Troch:Ihre Onkologin in Wien

Vorbeugende, gesundheitsfördernde Maßnahmen in den Alltag zu integrieren, gilt gemeinhin als gute Idee. Jedoch gelingt dies nicht immer auf Anhieb und bedarf etwas Planung und Motivation. Zugleich können nicht alle Erkrankungen vorgebeugt werden: Gerade Krebserkrankungen entstehen oftmals ohne erkennbare Ursachen. Ich, PD Dr. Marlene Troch, bin als Onkologin auf die Betreuung von Patient:innen mit Krebserkrankungen spezialisiert. In meiner Ordination in Wien stehe ich Ihnen mit den folgenden Leistungen zur Verfügung:

Ganz gleich, mit welchem Anliegen Sie sich an mich wenden: Ich lege größten Wert auf eine individuelle Betreuung meiner Patient:innen in Bezug auf Behandlung, Rehabilitation und Nachsorge von Tumor-/Krebserkrankungen. Aktuelle Leitlinien und internationale Empfehlungen bilden die Basis eines jeden Behandlungskonzepts. 

Diese Empfehlungen beinhalten sehr häufig nicht-medikamentöse Therapien – ein Ansatz, der in der medizinischen Versorgung teilweise immer noch zu wenig Beachtung findet, obwohl er ebenso evidenzbasiert ist.

Ihr Weg zur Gesundheit

Ich schaue mir mit Ihnen Ihren Alltag an.

Wir finden gemeinsam heraus, welche Bewegungstherapie, Sport oder andere gesundheitsfördernde Maßnahme zu Ihnen passen würde.

Wir legen einen gemeinsamen Zeitplan an.

Ich helfe Ihnen dabei Ziele zu setzen.

Ich leiste Ihnen während des gesamten Prozesses mentale Unterstützung.

Ich beobachte den Fortschritt und nehme Anpassung vor, damit die Zielsetzung erreicht wird.

Ein Paar beim Wandern

In Fragen der Onkologie, inneren Medizin und Sportmedizin

Ob Onkologie, innere Medizin oder Sportmedizin: In meiner Praxis verfüge ich über das gesamte Leistungsspektrum, das zur Therapie, Versorgung und Nachbehandlung notwendig ist. Auch die Psycho-Onkologie fällt in meinen Aufgabenbereich. Nach internistischen und hämato-onkologischen Erkrankungen ist Rehabilitation erwiesenermaßen die effektivste Maßnahme, um Beschwerden zu lindern, die Lebensqualität zu steigern und Alltagstätigkeiten zu verbessern.

Im Rahmen der Nachsorge biete ich Ihnen in meiner Ordination außerdem die Möglichkeit, nach aktuellsten Erkenntnissen nachbetreut zu werden. Darüber hinaus bin ich mit vielen auf die Behandlugn von Tumorerrkanungen spezialisierten Zentren vernetzt. Mit meiner Tätigkeit möchte ich Sie dabei unterstützen, das Erlebte zu verarbeiten – und Sie so auf dem Weg zurück ins Leben zu begleiten.

Bestmögliche Beratung und Unterstützung in einer schwierigen Lebenssituation

Selbst wenn wir an einer Erkrankung leiden, gibt es viele gesunde Anteile in uns. Diese Anteile zu kräftigen und zu fördern, lässt die Erkrankung oft in den Hintergrund rücken. So kann die Erkrankung günstig beeinflusst und besser überstanden werden. In meiner Praxis möchte ich Sie genau dabei unterstützen.

Die individuellen Aspekte eines jeden Menschen in einer schwierigen Lebenssituation zu beachten, liegt mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund beziehe ich meine Patient:innen grundsätzlich in alle Entscheidungen mit ein. Mein Anspruch ist es, Sie auch über den Besuch in meiner Ordination hinaus ganzheitlich zu betreuen. Wenden Sie sich an mich – ich freue mich, Sie bestmöglich beraten, behandeln und unterstützen zu können!

Eine glückliche Mutter spielt mit ihrem Sohn
Selbst, wenn wir an einer Erkrankung leiden, so haben wir sehr viele gesunde Anteile in uns.
Anführungszeichen-Icon Anführungszeichen-Icon
Zum Seitenanfang